Jetzt empfehlen

Empfehlen Sie diese Seite "Schweizer-Gesundheitstage.ch/op-5-die-schoensten-wochenmaer ..." in Ihrem sozialen Netzwerk weiter.

Recommander

Partager cette page "Journeessuissesdelasante.ch/op-5-die-schoensten-wochenmaer ..." dans votre réseau social continue.
Wochenmärkte_940x390.jpg

Top 5: Die schönsten Wochenmärkte der Schweiz

Beim gemütlichen Schlendern über den Wochenmarkt kann einem beim Anblick des knackigen Gemüses und der saftigen Früchte schon mal das Wasser im Munde zergehen. Ausserdem tragen die vitaminreichen, regionalen Produkte zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung bei. Wir zeigen, an welchen 5 Wochenmärkten es sich besonders schön einkaufen lässt.

1) Wochenmarkt Luzern: Zweimal wöchentlich findet man am schönen Luzerner Wochenmarkt allerlei frische Köstlichkeiten. Besonders toll: Der Markt erstreckt sich entlang des rechten Reuss-Ufers und versprüht damit einen besonderen Charme. Wie wäre es mit einer anschliessenden Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee?

2) Wochenmarkt Bulle, Freiburg: Jeden Donnerstag teilen sich regionale Händler den Marktplatz mit Töpfern und Buchhändlern. Im Sommer stösst der Folkloremarkt dazu und verwandelt den Wochenmarkt in ein Volksfest mit Musik und guter Laune.

3) Wochenmarkt Markthalle Basel: Bei Regenwetter empfehlen wir den Samstagsmarkt in der Markthalle in Basel. In der hellen und geräumigen Halle findet man nebst frischem Gemüse und Früchten auch Spezialitäten oder Süsses und Pikantes.

4) Wochenmarkt Bellinzona: Wer italienisches Marktflair erleben will, ist hier genau richtig. In den schmalen Gassen Bellinzonas spielt sich das gelassene Marktleben wie anno dazumal ab. Abgerundet wird das Bummeln mit einem leckeren Espresso.

5) Wochenmarkt Bern: Der grosse Wochenmarkt in Bern ist Kult. Mit vielen traditionellen Speisen, aber auch kulinarischen Köstlichkeiten aus fernen Ländern, bietet er alles, was das Herz begehrt.

Weshalb sich der Besuch auf dem Wochenmarkt doppelt lohnt: Die angebotenen Nahrungsmittel stammen meistens von Landwirten aus der Region. Der Geschmack direkt vom Feld kommender Früchte und Gemüse ist umwerfend. Da kann Treibhausware einfach nicht mithalten! Und, das Gemüse und die Früchte enthalten besonders viele Vitamine, da sie reif geerntet und durch kurze Transportwege direkt auf unseren Tellern landen. Mit dem Kauf regionaler Produkte stärkt man die heimischen Bauern und trägt zum Erhalt teilweiser alter Gemüse- und Fruchtsorten bei.

Unser Tipp: 5amTag zeigt alle Schweizer Wochenmärkte in Ihrer Nähe auf einen Blick.

Zurück Weiter